aktuelles, berichte, reportagen, kommentare

1 9 9 7

 

Dezember 1997

  • Bissige Kuscheltiere. Die studentischen Protestierer schwanken zwischen radikaler Attitüde und angepassten Lösungsvorschlägen (Jungle World, Dezember 1997)

  • Ab untern Weihnachtsbaum. Die Streik-Front an den Unis beginnt zu bröckeln. Enttäuschung ist dennoch fehl am Platz (Jungle World, Dezember 1997)

  • Streik nicht nur für Kohle. Im Ruhrgebiet wird sogar die verschlafene Essener Universität-Gesamthochschule bestreikt. (Jungle World, Dezember 1997)

  • Kein Ende absehbar (Jungle World, Dezember 1997)

November 1997

Oktober 1997

  • Baggern am Worst Case. Die Auseinandersetzung um Garzweiler II ist tatsächlich ein Streit zwischen Rot-Grün-Befürwortern und Großkoalitionären in der SPD (Jungle World, Oktober 1997)

  • Friedenspreis und Folterzellen. Der blinde Anwalt und Schriftsteller Esber Yagmurdereli wurde in der Türkei verhaftet. Er hat noch gut 22 Jahre Haft offen (Jungle World, Oktober 1997)

  • Yilmaz freundlich abgefertigt. Trotz Freundschaftsbekundungen wird Deutschland der Türkei nicht zum EU-Beitritt verhelfen (Jungle World, Oktober 1997)

September 1997

August 1997

  • Döner mit Sauce (Jungle World, August 1997)

  • Geopferte Henker. Die Folterer und mutmaßlichen Mörder des Journalisten Göktepe wurden zum ersten Mal dem Gericht vorgeführt (Jungle World, August 1997)

  • Bewegung im Göktepe-Prozess. Türkei: Erstmals gibt es eine realistische Möglichkeit, daß die des Mordes angeklagten Polizisten vor Gericht erscheinen (Jungle World, August 1997)

Juli 1997

  • Polizeischutz für Göktepe-Mörder. Trotz der Ankündigung des neuen türkischen Regierungs-Chefs Yilmaz erschienen die elf des Mordes an dem linken Journalisten Metin Göktepe angeklagten Polizisten nicht vor Gericht. Der Sicherheitsapparat sabotiert den Prozess (Jungle World, Juli 1997)

Juni 1997

  • Praktisch veranlagte Ökologin. Die Grünen-Politikerin Bärbel Höhn aus Oberhausen weiß, wie man dem Widerstand die Spitze abbricht (Jungle World, Juni 1997)

  • Marginalien zu Harald Wessel. Über einen Vordenker der neuesten "jungen Welt" und seine "Post aus der Provinz" (Jungle World, Juni 1997)

April 1997

Januar 1997

Zurück zur Startseite